11. Symposium «Fleisch in der Ernährung» 2015

«Esskultur im Wandel: die Bedeutung von Fleisch gestern – heute – morgen»

Alle zwei Jahre lädt «Schweizer Fleisch» Fachleute aus den Bereichen Ernährung, Gesundheit, Gastronomie, Wirtschaft und Politik zum Symposium «Fleisch in der Ernährung» ein. Am 22. Januar 2015 war es wieder so weit: Beim diesjährigen Symposium im Kongresszentrum BERNEXPO in Bern standen die historische Entwicklung und die neusten Trends in unserer Ernährung und insbesondere beim Fleischkonsum im Mittelpunkt.

Über 150 Fachleute aus den unterschiedlichsten Bereichen folgten der Einladung von «Schweizer Fleisch» und nutzten die Gelegenheit, sich zu informieren und auszutauschen.

Sechs Referentinnen und Referenten aus verschiedenen Fachgebieten nahmen das Publikum mit auf eine wissenschaftliche und auch kulinarische Reise durch die Zeit – immer mit Fokus auf das Produkt Fleisch. Durch den Anlass und die stündige Podiumsdiskussion führte Patrick Rohr.

Die Referenten und ihre Beiträge

Philippe Ligron

Senior Lecturer in Practical Arts, Brevet fédéral – DFAP, Lausanne

«Fleisch in der Ernährung. Ein historischer Überblick.»

Lebenslauf (pdf, 40 KB) Referat, Kurzform (pdf, 217 KB) Präsentation (nur auf französisch verfügbar) (pdf, 6 MB)

Dr. Martin Scheeder

Hochschule für Agrar-, Forst- und Lebensmittelwissenschaften HAFL, Zollikofen, und SUISAG, Sempach

«Sieh, das Gute liegt so nah. Die Vorzüge von Schweizer Fleisch.»

Lebenslauf (pdf, 30 KB) Referat, Kurzform (pdf, 35 KB) Präsentation (pdf, 3 MB)

Mag. Hanni Rützler

Geschäftsführerin futurefoodstudio, Wien

«Food Change – aktuelle Trends, Hintergründe und Potenziale.»

Lebenslauf (pdf, 111 KB) Referat, Kurzform (pdf, 25 KB) Präsentation (pdf, 4 MB)

Beatrice Conrad Frey

dipl. Ernährungsberaterin FH, Roggwil

«So isst die Welt. Die Bedeutung von Fleisch in anderen Kulturen.»

Lebenslauf (pdf, 33 KB) Referat (pdf, 26 KB) Präsentation (pdf, 4 MB)

Prof. Adrian Rufener

MSc Gesundheitspädagogik, dipl. Ernährungsberater FH, Dozent an der Berner Fachhochschule, Bern

«Vom Rohköstler zum Gourmetkoch. Die Rolle des Kochens in der menschlichen Evolution.»

Lebenslauf (pdf, 28 KB) Referat, Kurzform (pdf, 26 KB) Präsentation (pdf, 610 KB)

Prof. Dr. Thomas A. Vilgis

Physiker, Max-Planck-Institut, Mainz

«Fleisch: Biomaterial zwischen Physik, Chemie und Lebensmitteltechnologie.»

Lebenslauf (pdf, 24 KB) Referat, Kurzform (pdf, 29 KB) Präsentation (pdf, 4 MB)

Medienmitteilung

Medienmitteilung