Die LCDJ-Siegerin 2017 – ihre Rezepte

Wer den Kochwettbewerb «La Cuisine des Jeunes» von «Schweizer Fleisch» gewinnt, erhält ein Jahr lang einen festen Platz in «Messer & Gabel». Alexandra Knutti, LCDJ-Siegerin 2017, serviert uns in jeder Ausgabe eine Neuinterpretation eines klassischen Schweizer Fleischgerichts.
«Cervelatsalat» à la Knutti

Ausgabe 2/18

«Cervelatsalat» à la Knutti

Cervelat- oder Wurst-Käse-Salat gehören im Sommer zu des Schweizers Lieblingsgerichten. LCDJ-Gewinnerin Alexandra Knutti hat dieses Gericht für uns neu erfunden und aus der Schweizer Nationalwurst einen köstlichen Cervelat-Schaum gezaubert.

Mehr lesen
«Suuri Läberli» à la Knutti

Ausgabe 1/18

«Suuri Läberli» à la Knutti

Glasierte Leber in rosa Tranchen, Lebercrème als Praline mit Erdbeerkonfitüre, eine Hollandaise mit Raucharoma, Variationen vom Spargel: Alexandra Knutti macht aus dem Schweizer Klassiker ein modernes, frisches Frühlingsgericht für die Haute Cuisine.

Mehr lesen
Michel Bucher kocht Kalb

Ausgabe 4/17

Michel Bucher kocht Kalb

Kronfleisch, Leistenfleisch, Skirt Steak, das Zwerchfell vom Kalb hat viele Namen – und genauso vielfältig ist es in der Küche einsetzbar. Entdecken Sie, was der LCDJ-Gewinner 2016, Michel Bucher, aus dem feinen Stück zubereitet.

Mehr lesen
Michel Bucher kocht Schwein

Ausgabe 3/17

Michel Bucher kocht Schwein

Michel Bucher wagt sich ans Secreto vom Schwein. Das «geheime Filet» nach spanischem Zuschnitt entspricht etwa unserem Karreedeckel. Laut Michel Bucher das Beste, was er je vom Schwein gegessen hat. Lassen Sie sich inspirieren!

Mehr lesen
Michel Bucher kocht Rind

Ausgabe 2/17

Michel Bucher kocht Rind

Für seine zweite Kreation hat sich Michel Bucher ein Federstück vom Rind ausgesucht. «Ah, Siedfleisch», denken Sie jetzt? Nicht doch, der innovative Jungkoch präsentiert das gute Stück sous-vide gegart mit einer würzigen Glasur. Unbedingt ausprobieren!

Mehr lesen

Weitere Themen

Mehr lesen