Fleisch und Salz

Salz ist das einzige Würzmittel der Welt, ohne dessen Genuss der Mensch nicht überleben kann. Doch ist die Anwendung von Natriumchlorid in der Küche eine Kunst, die es zu beherrschen gilt. Die Kunst des Würzens.

Die Kunst des Würzens

Gerade im Zusammenhang mit Fleisch sollte man einige Regeln kennen, wie die beiden nachfolgenden Gespräche mit dem Spitzenkoch Hans-Peter Hussong und dem Lebensmittelchemiker Felix Kesselring zeigen.

Links

Interview mit Punktekoch Hans-Peter Hussong: «Wir haben keine Salzstreuer auf den Tischen.»Interview mit Metzgerausbildner Felix Kesselring: «Fleisch kann auch vor dem Kochvorgang gesalzen werden.»Marinieren / Würzen / Beizen

Warum Fleisch reifen muss