Curry-Pouletgeschnetzeltes mit buntem Gemüse und Salat

Zutaten

Curry-Pouletgeschnetzeltes:
500 gSchweizer Pouletbrust, geschnetzelt
2 ELOlivenöl
1grosse Karotte, klein geschnitten
150 gStangensellerie, klein geschnitten
1Peperoni, geviertelt, entkernt, klein geschnitten

Sauce:
3 dlGemüsebouillon
3 dlteilentrahmte Milch
2 ELMehl
2 TLscharfes Currypulver
Salz, Pfeffer
200 gReis, z.B. Wildreis, Basmati

Salat:
200 gBlattsalat je nach Saison, gerüstet

Sauce:
2 ELEssig
3 ELSchweizer Rapsöl
½ TLSenf
4 ELGemüsebouillon fettfrei (vom Gemüsesud)
evtl. Salatkräuter
Salz, Pfeffer

Zubereitung

  1. Reis zubereiten wie auf der Packung beschrieben.
  2. Für die Salatsauce alle Zutaten mischen und kurz vor dem Servieren mit dem Salat mischen.
  3. Gemüse in der Gemüsebouillon weich garen. Pouletfleisch im heissen Öl anbraten.
  4. Gemüse aus der Bouillon herausheben. Kalte Milch und Mehl verrühren, zur Bouillon zufügen, Curry zufügen, unterrühren und aufkochen. Fleisch und Gemüse unter die Sauce mischen.

Nährwerte

Eine Portion enthält:
521 kcal
39 g Eiweiss
53 g Kohlenhydrate
17 g Fett
5 g Nahrungsfasern