Kalbsplätzli mit Kirschtomaten in Basilikumbutter

Zutaten

600 gPlätzli vom Schweizer Kalb
40 gButter
2Knoblauchzehen
250 gCherrytomaten
Salz, Pfeffer aus der Mühle
1Bund Basilikum
2Tassen Basmatireis
1Bio-Zitrone

Zubereitung

  1. Reis nach Packungsanweisung zubereiten. Am Schluss die Zitrone heiss abwaschen, die Schale fein abraspeln und den Saft auspressen. Beides unter den Reis mischen.
  2. Butter in einer Pfanne erhitzen und die Plätzli darin von beiden Seiten je 2 Minuten braten. Dann Plätzli herausnehmen und warm stellen.
  3. Die gehackten Knoblauchzehen in das zurückbleibende Bratfett geben und kurz andünsten. Die Tomaten zugeben und sie unter Schwenken in 3–4 Minuten etwas zusammenfallen lassen.
  4. Mit Salz und Pfeffer würzen. Basilikum von den Stielen zupfen und zugeben. Kalbsplätzli zugeben und kurz ziehen lassen. Dann zusammen mit der Beilage servieren.

Nährwerte

Eine Portion enthält:
470 kcal
39 g Eiweiss
52 g Kohlenhydrate
11 g Fett