Rührgebratenes Rehgeschnetzeltes

Zutaten

Fleisch:
700 gRehgeschnetzeltes, z.B. aus der Keule geschnitten
½ TLSalz, schwarzer Pfeffer
6 ELOlivenöl

Pilze:
1Stängel Lauch, nur das Gelbe
700 ggemischte Waldpilze oder nur eine Sorte, gerüstet
1 ELFrische Thymianblättchen
1Zitrone, ½ abgerieben Schale und 2 EL Saft
Thymianzweiglein zum Garnieren

Zubereitung

  1. Den Ofen auf 60 °C vorheizen und eine Platte warm stellen. 2 EL Olivenöl in einer Bratpfanne erhitzen. Das Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen, im heissen Öl portionenweise anbraten, auf die vorgewärmte Platte geben und im Ofen warm halten.
  2. Den Lauchstängel der Länge nach halbieren, in feine halbe Ringe schneiden und in 1 EL Olivenöl anbraten.
  3. Pilze und Thymianblättchen zugeben und ca. 2 Min. unter gelegentlichem Rühren braten. Restliches Öl, Zitronenschale und Saft zugeben, mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Fleisch zugeben, alles mischen, anrichten und mit Thymianzweiglein garnieren.

Beilagen

Dazu passen Spätzli.

Nährwerte

Eine Portion enthält:
400 kcal
44 g Eiweiss
2 g Kohlenhydrate
22 g Fett
(ohne Spätzli)