Schweinsplätzli mit Kartoffeln süss-sauer

Zutaten

Schweinsplätzli:
4Schweinsplätzli à 120 g
Salz, Pfeffer
2 ELOlivenöl

Kartoffeln süss-sauer:
1Zwiebel, in Streifen geschnitten
2-3Knoblauchzehen, fein gehackt
2 ELSchweizer Rapsöl
600 gfestkochende Kartoffeln, geschält, gewürfelt
150 gBrokkoli, in kleine Röschen geteilt
150 gZucchetti, gescheibelt
1gelbe Peperoni, geviertelt, entkernt, in Vierecke geschnitten
150 gKefen, gerüstet
1grosser festkochender Apfel, geviertelt, entkernt, gewürfelt
1 dlWasser
½ TLSalz
3 ELSojasauce
1 ELHonig flüssig
1½ EL Zucker
2 ELWeissweinessig
2 ELTomatenketchup
Salz, Pfeffer

Zubereitung

  1. Zwiebeln und Knoblauch im Rapsöl bei schwacher Hitze andünsten, Kartoffeln dazugeben, einige Minuten dünsten. Gemüse zufügen, kurz mitdünsten, mit dem Wasser ablöschen, salzen, zugedeckt ca. 10 Minuten garen. Äpfel beigeben, nochmals ca. 3 Minuten garen.
  2. Sojasauce, Honig, Zucker, Essig und Ketchup verrühren, dazugeben, würzen. Schweinsplätzli würzen, im heissen Öl je ca. 2–3 Minuten beidseitig braten.

Nährwerte

Eine Portion enthält:
473 kcal
33 g Eiweiss
47 g Kohlenhydrate
17 g Fett
9 g Nahrungsfasern